Schwaebisch Haellisches Schwein

Schweinebauch ohne Knochen - Schwäbisch-Hällisches-

Art.-Nr.: 0411-1

EAN: 

Gewicht
500gchecklagernd - Lieferzeit: 1-2 Tage 9,95 € 

Grundpreis: 19,90 €/kg

1000gchecklagernd - Lieferzeit: 1-2 Tage 19,90 € 

Grundpreis: 19,90 €/kg

2000gLieferzeit: 2-3 Tage 39,80 € 

Grundpreis: 19,90 €/kg

9,95 €

Grundpreis: 19,90 €/kg

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

lagernd - Lieferzeit: 1-2 Tage

Schweinebauch (Schweinekrustenbraten) ohne Knochen vom Schwäbisch Hällischen Landschwein

Durch zarte Marmorierung eignet sich unser Schweinebauch ohne Knochen hervorragend als schmackhafter Braten, als knuspriger Rollbraten, oder zubereitet mit aromatischen Würzung in Scheiben.

Beschreibung

Schweinebauch (Schweinekrustenbraten) ohne Knochen - vom Schwäbisch Hällischen Landschwein.

Unser kräftiger Schweinebauch (Schweinekrustenbraten) vom Schwäbisch Hällischen Landschwein ist zart durchwachsen und hat somit genau den Fettanteil, dass Ihr Fleisch nach der Zubereitung besonders saftig und aromatisch schmeckt. Der kräftige Geschmack und das typische Aroma von Schwäbisch Hällischen Landschweinen kommt auch vom regionalen Grünfutter und der artgerechten Haltung der Schweine.

Ohne Knochen ist Schweinebauch(Schweinekrustenbraten) äußerst vielseitig und wird gerne in der Pfanne, wie auch auf dem Grill zubereitet. Besonders Grillmeister nehmen Schweinebauch vom Schwäbisch Hällischen Landschwein gerne zur Zubereitung von lecker saftigen Grillbauchscheiben. Ein BBQ-Gericht was Grillmeister herausfordert und für Gourmets ein ausgezeichneter Leckerbissen ist.

Verzehrempfehlung für Schweinebauch (Schweinekrustenbraten) ohne Knochen:
Durch zarte Marmorierung eignet sich unser Schweinebauch ohne Knochen hervorragend als schmackhafte knusprige Schweinbauchscheiben, als knuspriger Rollbraten,oder zubereitet mit aromatischen Füllungen.


BESH Qualitätsversprechen - Schwäbisch Hällisches Landschwein
Artgerechte Tierhaltung und Fütterung ergibt vorzügliches Fleisch mit dem typischen Aroma und dem kräftigen Geschmack.

Die Haltung des Schwäbisch Hällischen Landschweines
Die Schweine werden artgerecht in hellen, luftigen Ställen mit Stroheinstreu gehalten. Wo es die Situation auf dem Hof erlaubt, haben die Tiere Auslauf.

Die Fütterung des Schwäbisch Hällischen Landschweines
Die Tiere bekommen ausschließlich regionales Grünfutter aus eigener Erzeugung. Gentechnisch veränderte Futtermittel sowie Wachstumsförderer sind absolut verboten.

Unser Qualitätsversprechen des Schwäbisch Hällischen Landschweines
Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall pflegt mit den Fleischerfachgeschäften in der Region die traditionelle Partnerschaft zwischen Metzgern und Bauern, wie sie sich schon seit Generationen bewährt hat. Es gibt keinen Zwischenhandel. Die Nachvollziehbarkeit der Herkunft des Viehs und tiergerechte Erzeugung sind somit gewährleistet.

Beschreibung
Zusatzinformationen

Das könnte Ihnen auch gefallen