Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok
  1. Grillzeit mit feinstem Feinkost Grillfleisch aus unserem Online-Shop

    Ein ordentliches Stück Grillfleisch lässt so manches Herz höher schlagen. Egal ob von Mann oder Frau. Oft lässt sich begeisterndes Equipment für  beeindruckende T-Bone-Steaks, respektable Feinkost Dry-Aged-Rumpsteaks, oder anderes, exquisites Grillfleisch nicht mit normalen Argumenten erklären. Viele schwören auf spezielle Grills, Smoker oder selbst hergestellte Grillgeräte um das königliche Grillfleisch so zart zubereiten zu können, dass es auf der Zunge zergeht. Hier regiert Leidenschaft und Genuß, was ambitionierten Gelegenheits-Griller schon mal ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

    Bis Gelegenheits-Griller einmal in den Genuß eines mit Leidenschaft und Herzblut zubereitetes, königliches Stück Feinkost-Grillfleisch probieren durften. Ab da dürfte auch bei ambitionierten Wochenend-Grill-Experten kein Supermarkt-Grillfleisch mehr auf den Tisch kommen. Qualität schmeckt eben deutlich besser als Quantität.

Marken
Preis
 € bis  € 
Lieferzeit
  1. Erlebnisgrillen - Ratekarte
    Erlebnisgrillen - Ratekarte "Wurst der Sinne"
    0,25 €Grundpreis: 0,05 €/Stück inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Anzahl der Erlebnis-Ratekarten: Ratekarten für 5 Teilnehmer
  2. Feierabend Grill-Spieße pikant gewürzt
    Feierabend Grill-Spieße pikant gewürzt
    6,76 €Grundpreis: 16,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 6 Feinkost Fleischspieße - 400g (4)
  3. Feinkost Hähnchenschenkel
    Feinkost Hähnchenschenkel
    8,90 €Grundpreis: 8,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 1000g
  4. Feinkost Putenbrust - Putenfilet
    Feinkost Putenbrust - Putenfilet
    15,90 €Grundpreis: 15,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 1000g
  5. Hähnchenfilet - halbe Brust-
    Hähnchenfilet - halbe Brust-
    16,90 €Grundpreis: 16,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 1000g
  6. Winzersteaks vom Schweinerücken (Schweinelachse)
    Winzersteaks vom Schweinerücken (Schweinelachse)
    8,95 €Grundpreis: 17,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 4 Stck. ca.500g Winzersteaks vom Schweinerücken (4)
  7. Schweinehals ohne Knochen - Schwäbisch-Hällisches-
    Schweinehals ohne Knochen - Schwäbisch-Hällisches-
    7,95 €Grundpreis: 15,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 500g
  8. Winzersteaks vom Schweinehals - Schwäbisch-Hällisches
    Winzersteaks vom Schweinehals - Schwäbisch-Hällisches
    7,95 €Grundpreis: 15,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 3 Stck. ca.500g Winzersteaks vom Schweinehals (5)
  9. Lammkeule ohne Knochen - vom Hohenloher Weidelamm
    Lammkeule ohne Knochen - vom Hohenloher Weidelamm
    27,90 €Grundpreis: 27,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 1000g
  10. Lammkotelett vom  Hohenloher Lamm
    Lammkotelett vom Hohenloher Lamm
    32,90 €Grundpreis: 32,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 1000g
  11. Schweinefilet  - vom Schwäbisch Hällischen Landschwein
    Schweinefilet - vom Schwäbisch Hällischen Landschwein
    15,90 €Grundpreis: 28,91 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 550g -1 Schweinefilet
  12. Schweinerücken ohne Knochen -Schwäbisch-Hällisches
    Schweinerücken ohne Knochen -Schwäbisch-Hällisches
    8,95 €Grundpreis: 17,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Fleisch Gewicht: 500g (1)
  13. Kalbskotelett vom boef de Hohenlohe
    Kalbskotelett vom boef de Hohenlohe
    9,57 €Grundpreis: 31,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 300g (1)
  14. Kalbsfilet vom boef de Hohenlohe
    Kalbsfilet vom boef de Hohenlohe
    27,95 €Grundpreis: 55,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 500g
  15. Lammlachse vom  Hohenloher Lamm
    Lammlachse vom Hohenloher Lamm
    20,97 €Grundpreis: 69,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 300g
  16. Kalbsrücken ohne Knochen  vom boef de Hohenlohe
    Kalbsrücken ohne Knochen vom boef de Hohenlohe
    12,57 €Grundpreis: 41,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 300g (1)
  17. Schweineschulter ( Dicker Bug )  -Schwäbisch-Hällisches
    Schweineschulter ( Dicker Bug ) -Schwäbisch-Hällisches
    7,45 €Grundpreis: 14,90 €/kg inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Gewicht: 500g (1)
  18. Fleischspieße vom Schwäbisch Hällischem Landschwein
    Fleischspieße vom Schwäbisch Hällischem Landschwein
    Aktuell leider nicht lieferbar.
  19. Schweinebauch ohne Knochen - Schwäbisch-Hällisches-
    Schweinebauch ohne Knochen - Schwäbisch-Hällisches-
    Aktuell leider nicht lieferbar.
  20. Dry Aged Schweinerücken Kotelett - Schwäbisch-Hällisches
    Dry Aged Schweinerücken Kotelett - Schwäbisch-Hällisches
    Aktuell leider nicht lieferbar.
  21. Rumpsteak von der Färse - dry aged - 6 Wochen gereift
    Rumpsteak von der Färse - dry aged - 6 Wochen gereift
    Aktuell leider nicht lieferbar.
  22. Côte de Boeuf - dry aged - 6 Wochen gereift
    Côte de Boeuf - dry aged - 6 Wochen gereift
    Aktuell leider nicht lieferbar.
  23. Entrecote / Zwischenrippe - dry aged - 6 Wochen gereift
    Entrecote / Zwischenrippe - dry aged - 6 Wochen gereift
    Aktuell leider nicht lieferbar.
  24. Dry Aged Schweinehals Kotelett - Schwäbisch-Hällisches
    Dry Aged Schweinehals Kotelett - Schwäbisch-Hällisches
    Aktuell leider nicht lieferbar.
  1. Begeisterung am Grillen - und - Grillfleisch ist nicht gleich Grillfleisch!

    Bei vielen Menschen gehört an sonnigen Frühlings- oder Sommertagen ein leckeres Stück Grillfleisch auf den Teller. Das kommt einerseits wohl daher, dass der Mensch seit Urzeiten Fleisch über dem Feuer zubereitet. Damit wird gegrilltes Fleisch nicht nur bekömmlicher, es wird mit der richtigen Technik - und dafür gibt es ja Grillhersteller ohne Ende - auch unglaublich schmackhaft.

    Andererseits ist ein gemeinsamer Grillabend mit Gemüse, Grillkäse und exquisitem Feinkost Grillfleisch sehr kommunikativ und fördert Nachbarschaften, sowie Freundschaften. Für neue Nachbarn gibt es bei einer gemeinsamen Grillsession ja auch viel auszutauschen und kennen zu lernen.

    Wie mariniert jeder sein Grillfleisch?  Oder auf welche Art wird ein dry-aged Rumpstak für die kurze, heiße Zeit auf dem Grill vorbereitet? Soll das dry-aged T-Bone Steak eine Ruhezone auf dem Grill bekommen, oder ist es besser, das leckere Fleisch aus dem Feinkost Online-Shop in Alufolie seine Ruhezeit zu geben. Immerhin kann dann für den Rest der Familie weiter gegrillt werden. Auf jeden Fall kann ein gemeinsamer Grillabend eine tolle Zeit sein, die keiner der Grillbegeisternden missen möchte.

    Grillfleisch ist nicht gleich Grillfleisch!

    Sicher eine der spannendsten Fragen, wenn es um die Leidenschaft am glühend heißen Rost geht. Während die einen nur billig, billig, billig im Kopf haben, bewegt andere Grillmeister die Herkunft des Grillfleisches um zu wissen, wie die Tiere groß geworden sind. Denn Experten sind sich fast alle einig: ob Tiermehl, sowie Gen verändertes Futter gegeben wurde, die Tiere in der freien Natur aufgewachsen sind und frisches Gras fressen durften und wie weit der Schlachthof entfernt war, ändert die Qualität des Fleisches. Und das schmecken erfahrene Grillmeister deutlich heraus.

    Die Kunden in unserem Online-Shop freuen sich über die Qualitätsmaßstäbe für unser Feinkost Grillfleisch. Bei Feinkost Weber wird Schwäbisch Hällisches Landschwein, Hohenloher Weiderind und Hohenloher Lamm verarbeitet. Das ist für den Feinkost Metzgermeister ein Garant für äußerst zartes und wohlschmeckendes Grillfleisch.



    Wer ist in Deutschlands Gärten zuständig für schmackhaftes Grillfleisch auf dem Teller?
    Wenn es ans Grillen geht, nehmen meist die Männer den Kochlöffel - nein die Grillzange - in die Hand. Man kann fast schon von Männerdomäne sprechen, wenn es darum geht, dem dry-aged T-Bone Steak das richtige Rosa zwischen die scharf angegrillten Seiten mit Kreuzmuster zu zaubern. Denn die meisten Männer beherrschen es, dem gusseisernen Grillrost genau die richtige Hitze zu geben, dass ihr Grillfleisch auch wirklich korrekt serviert werden kann.

    Wenn es jedoch um den passenden Salat, die Dressings, oder die verschiedenen Marinaden geht, in die das Grillfleisch eingelegt wird, kommt die Frau wieder ins Spiel. Das beherrschen nur wenige Männer. Während die den Anzündkamin mit Grillkohle bestücken, die glühenden Kohlen dann in den geliebten Grill schütten, zaubert derweil die Frau den leckeren Salat, knusprige Räuberkartoffeln mit Rosmarin, Knoblauchbutter und andere Köstlichkeiten, die bestes Grillfleisch so richtig in Szene setzen.

    So manch ein Liebhaber von zartem Grillfleisch müsste ohne seine Frau den Standpunkt vertreten, dass auf ein hochwertiges Rumpsteak eh nur Salz und Pfeffer aus der Mühle gehört. Auf Beilagen wird dann gerne verzichtet und dafür noch ein zweites T-Bone-Steak auf den Grill gelegt. Und zu guter Letzt schmeckt zu einem hervorragenden Stück Grillfleisch ja auch ein kühles Bier, was zumindest für manchen Bayer schon wie ein halbes Essen zählt.